Ausschreibung für ein deutsches Lebensmittel-Event in Südkorea im Herbst 2021

Flag South Korea

Das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) und der German Export Association for Food and Agriproducts GEFA e.V. (GEFA) beabsichtigen, ein virtuelles B2B-Matchmaking-Event für deutsche Unternehmen der Lebensmittelindustrie in Südkorea zu organisieren. Diese Veranstaltung findet vor dem Hintergrund der aktuellen Covid-19-Situation statt. Physische Reisen in das Land können derzeit nicht geplant werden. Die Durchführung ist daher über eine Videokonferenzplattform geplant.

Das virtuelle B2B-Matchmaking-Event ist für den Herbst 2021 geplant und richtet sich an deutsche Lebensmittelexporteure, die in Südkorea Geschäfte machen wollen. Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie sich an der Ausschreibung beteiligen und uns ein Angebot für die Durchführung zukommen lassen. Die Ausschreibungsunterlage und die Angebotsunterlage finden Sie hier. Sollten Sie Fragen haben, zögern Sie bitte nicht, uns zu kontaktieren.

Wir erwarten Ihr Angebot bis spätestens Freitag, 30. Juli.