09.01.2019rss_feed

GEFA Exportservice GmbH führt durch: German pavilon auf der CIIE Shanghai 2019

Flag China 43

Nach der ersten Teilnahme in 2018 bietet die GEFA erneut eine Gemeinschaftsbeteiligung für diese Messe an.

Die deutschen Ausfuhren nach China inkl. Hongkong sind zum Oktober 2018 mit 1,6 Mrd. Euro fast auf dem Niveau des Vorjahres.

Key-Facts zur Messe (Veranstalterangaben)

Unter der Schirmherrschaft das chinesischen Staatspräsidenten Xi Jingping wird diese produktgruppenübergreifende Messe durch das chinesische Wirtschaftsministerium und die Kommunalregierung Shanghai das zweite Mal umgesetzt. Damit sollen die Ankündigungen der chinesischen Regierung zur weiteren Liberalisierung des Handels und der Unterstützung des weltweiten Warenaustauschs weitergeführt werden.

Als Aussteller werden nur ausländische Exporteure zugelassen. Die Messe hat nach den Erfahrungen der Beteiligung aus 2018 vor allem einen hohen politischen Stellenwert, es werden erneut neben Besuchern der Zentralregierung zahlreiche Abordnungen der chinesischen Provinzen erwartet. Darüber wird auch eine große Anzahl qualifizierter Fachbesucher prognostiziert, darunter führende Importorganisationen, Verbände des LEH und der Ernährungswirtschaft.

Die Anmeldeunterlagen erhalten Sie in der GEFA Geschäftsstelle.