07.07.2020rss_feed

GEFA Online-Seminar: Der Markt für Lebensmittel in Mexiko, 26.08.2020

Flag Mexico

Mexiko ist im spanischsprachigen Teil Lateinamerikas mit Abstand das bevölkerungsreichste und wirtschaftlich stärkste Land. Viele Impulse und Trends gehen von Mexiko aus in die gesamte Region. Es wird erwartet, dass die Bevölkerung Mexikos von aktuell 125 Mio. auf 150 Mio. Menschen in 2050 anwachsen wird. Im Jahr 2019 wurden Produkte aus der Agrar- und Lebensmittelbranche im Wert von 129,7 Millionen Euro von Deutschland nach Mexiko exportiert. Dies entspricht einem Plus von 11,9 % gegenüber dem Vorjahr. Die aktuelle Covid-19-Situation hat auch in Mexiko deutliche Spuren hinterlassen.

Aus diesem Grund bietet die GEFA in Zusammenarbeit mit der deutschen Botschaft in Mexiko-Stadt und dem Importeur Euro Food ein Online-Seminar zu den aktuellen Entwicklungen auf dem mexikanischen Markt an. Dabei erhalten Sie von lokalen Experten Einblicke zu Ihrer Branche. Der Referent für Ernährung und Landwirtschaft an der Deutschen Botschaft, Herr Nissen, sowie der Importeur mit langjähriger Erfahrung im Import deutscher Produkte nach Mexiko, Herr Hagen, werden Sie über die möglichen Auswirkungen und aktuellen Entwicklungen in Mexiko informieren.

Das Online-Seminar findet am 26.08.2020 von 16:30 Uhr bis 17:30 Uhr via Microsoft Teams statt. Bei Interesse wenden Sie sich bitte an die Geschäftsstelle