Online-Seminar "Zollrechtliche Exportabwicklung"

13.04.2021 bis 14.04.2021

Beginn: 08:30 Uhr

Ende: 15:15 Uhr

Seminarreihe

im Rahmen der Weiterbildungsreihe der drei veranstaltenden Verbände (Exportunion für Milchprodukte e.V., German Meat und German Sweets e.V.) findet vom 13.-14. April 2021 das Online-Seminar Zollrechtliche Exportabwicklung statt.

 

Der zweitägige Online Kurs Zollrechtliche Exportabwicklung widmet sich den komplexen Herausforderungen in der korrekten zolltechnischen Abwicklung von Auslandslieferungen. Insbesondere werden die formalen Aspekte und die Fragen rund um das Präferenzrecht behandelt. Durch den neuen Unionszollkodex (UZK) haben sich einige wichtige Änderungen ergeben, die ebenfalls beleuchtet werden.

 

Die Schulung bietet auch eine Reihe von Gestaltungsmöglichkeiten und Spielräumen, die es zu nutzen gilt, um im Rahmen der rechtlichen Vorgaben die optimale Abwicklung der Exporte zu gewährleisten.

Das Seminar macht die Teilnehmer auch mit geringen Vorkenntnissen mit diesen Regelungen vertraut und gibt dabei anhand von praktischen Fällen wichtige Hilfestellungen und Tipps für die Praxis.

 

Die Online Schulung findet am 13.-14.04.2021 von 08:30 bis 15:15 Uhr statt.

 

Weitere Informationen sowie das Anmeldeformular finden Sie hier. Anmeldeschluss ist der 29.03.2021.